Fort- & Weiterbildung

Online-Seminar - Fasziologie der Viszera

Termin(e)

21. September 2020

Fortbildungspunkte (FP)

3

Unterrichtseinheiten (UE)

3

Gebühr

VPT-Mitglieder: 65,--€
Nichtmitglieder: 85,--€

Unterrichtszeit

Online Zugang ab 09:00 Uhr
Online-Seminar-Zeiten:
09:15 - 12:00 Uhr
inkl. 15 min. Pause

Kursleitung

Andreas Haas, Trainer für integrative Faszientherapie, Gründer und Leiter des Manus fascia.center, Ausbildungen in Osteopathie, Craniosacraler Therapie, Heilmassage, Tuina-Anmo-Therapie u.a.

Unsere AGB

Beschreibung

Online-Seminar

Fasziologie – die Lehre von Faszien

Anatomie, Physiologie, Pathologie, Morphologie, Phänomenologie und Klink der faszialen Ordnung

Die Fasziologie ist unsere bisher umfangreichste und detaillierteste Lehre der faszialen Strukturen.
Fasziale Funktionen, Testverfahren und therapeutische Interventionen werden in einzigartiger Form vernetzt und in bisher noch nicht dagewesener Art und Weise vorgestellt.

Die Fasziologie beschreibt die grundlegende Anatomie, Morphologie und Physiologie der gesamten faszialen Ordnung des menschlichen Organismus und zeigt detailliert die Funktion jeder einzelnen faszialen Struktur. Sie vermittelt die differenzierte Anamnese und funktionelle Testung der singulären Strukturen, sowie fasziale Tests für ganze Systeme.
Die Fasziologie führt die Inhalte der Anamnese weiter und verbindet die Befunderhebung mit der funktionellen Pathologie von Faszien.

Fasziologie des Bewegungsapparates

Die Ordnung der Somatischen Faszien: Kompartments – Bewegungssegmente – Septen – Ketten
Spezielle Anatomie, Physiologie, Morphologie und Pathologie
Anamnese, Befunderhebung und Funktionstests für primäre Pathologien und sekundäre Dysfunktionen
 

Organisatorisches:

Nach Anmeldung erhalten Sie einen Link für die Teilnahme am Live-Online-Seminar. 
Beim Live-Online-Seminar haben Sie die Möglichkeit, mündlich oder schriftlich Fragen zu stellen, auf die im Seminar direkt eingegangen wird.

Die Kurse aus der Reihe Fasziologie – die Lehre von Faszien können einzeln und unabhängig voneinander gebucht werden:

Fasziologie des Bewegungsapparates         31.08.2020     

Fasziologie der Viszera                          21.09.2020     

Fasziologie des Nervensystems           06.10.2020     

Fasziologie des Vegetativums                      09.11.2020

 

Teilnahmebestätigung:

Sie erhalten nach Abschluss des Online-Seminars eine Teilnahme-Bestätigung auf elektronischem Wege als Nachweis von 3 Unterrichtseinheiten