Fort- & Weiterbildung

Titel:
Faszien Distorsions Modell (FDM) - Kursübersicht
Fortbildungspunkte (FP):
26
Details
Titel:
Medicoach
Startdatum:
08. April 2017
Fortbildungspunkte (FP):
30/20/10
VPT-Mitgliedergebühr:
s. Kurse€
Gebühr für Nichtmitglieder:
s. Kurse€
Details
Titel:
Funktionelle Bewegungsanalyse
Startdatum:
08. April 2017
Fortbildungspunkte (FP):
20
VPT-Mitgliedergebühr:
279,- € incl. Skript und online-Plattform€
Gebühr für Nichtmitglieder:
315,- €€
Details
Titel:
Neurofasziale Integration - LWS/Becken/UE - Teil 1 der Reihe Viszerosomatische Beziehungen
Startdatum:
21. April 2017
Fortbildungspunkte (FP):
28
VPT-Mitgliedergebühr:
375,-€
Gebühr für Nichtmitglieder:
395,-€
Details
Titel:
Sektorale Heilkundeerlaubnis I-2017
Startdatum:
12. Mai 2017
Fortbildungspunkte (FP):
39
VPT-Mitgliedergebühr:
590,-€
Gebühr für Nichtmitglieder:
685,-€
Details
Titel:
Rückenschule - Rückenschullehrerausbildung KddR
Startdatum:
25. Mai 2017
Fortbildungspunkte (FP):
60
VPT-Mitgliedergebühr:
395,-- AGF Schüler: 195,--€
Gebühr für Nichtmitglieder:
450,-€
Details
Titel:
CMD - Kiefergelenksdysfunktion - Komplexkurs
Startdatum:
27. Juni 2017
Fortbildungspunkte (FP):
58
VPT-Mitgliedergebühr:
545,-€
Gebühr für Nichtmitglieder:
755,-€
Details
Titel:
Viszerale Faszientherapie Kursübersicht
Startdatum:
13. August 2017
Fortbildungspunkte (FP):
jew. 27
VPT-Mitgliedergebühr:
siehe Kurse€
Gebühr für Nichtmitglieder:
siehe Kurse€
Details
Titel:
PNF - Zertifikatskurs (proprioceptive neuromuskuläre Fazilitation)
Startdatum:
24. August 2017
Fortbildungspunkte (FP):
150
VPT-Mitgliedergebühr:
1395,-€
Gebühr für Nichtmitglieder:
1595,-€
Details
Titel:
Neurogene Faszientherapie - Intensivkurs
Startdatum:
01. November 2017
Fortbildungspunkte (FP):
36
VPT-Mitgliedergebühr:
760,-€
Gebühr für Nichtmitglieder:
860,-€
Details

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

 

 

Erwin Hilgert
Landesvorsitzender


Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Landesgruppe Rheinland-Pfalz Saar des VPT.
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem vielseitigen Portal und wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer neuen Webseite.

NEUIGKEITEN VON IHRER VPT LANDESGRUPPE

Eine gute Perspektive - OSTEOPATHIE

Seit 19 Jahren führen wir in Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandte Osteopathie die Ausbildung in der Osteopathie durch.

Unsere diesjährige Ausbildung beginnt am 21.-23.09.2017

Vorher haben Sie die Möglichkeit, die Osteopathie und die Ausbildung an Infoabenden oder Infotagen kennen zu lernen. Auch bietet das IFAO die Möglichkeit an der Weiterbildung zu hospitieren.

Osteopathie erweitert Ihre Möglichkeiten

Ein eigenverantwortliches und effektives therapeutisches Arbeiten, gute Verdienstmöglichkeiten und eine hohe Arbeitszufriedenheit, Zeit haben und den eigenen Arbeitsalltag selbst gestalten können: Die Osteopathie macht es möglich. Sie fasziniert und ist erfolgreich. Sie begeistert Therapeuten und Patienten, sie überzeugt Krankenkassen und Gesellschaft.

Weiterlesen …

Offene Fragen an die Parteien im Saarland

In der Dachorganisation der Heilmittelverbände in Rheinland-Pfalz (DOH-RP) e.V. haben sich die Landesverbände Rheinland-Pfalz-Saarland der beiden großen Verbände in der Physiotherapie zusammengeschlossen, um die Interessen der Heilmittelerbringer weiter zu bündeln. Die Aufnahme weiterer Verbände aus Physiotherapie; Ergotherapie und Logopädie ist angestrebt.

Die Dachorganisation der Heilmittelverbände arbeitet auch im Saarland zusammen und hat sich im Vorfeld der Landtagswahlen 2017 im Saarland entschlossen, die Versorgung der Bevölkerung mit Heilmitteln betreffende Fragen an die Parteien bzw. Fraktionen zu richten.

Damit thematisieren wir den prognostizierten bzw. schon bestehenden Fachkräftemangel in unseren Berufen im Hinblick auf den bevorstehenden demographischen Wandel und definieren Handlungsfelder, um notwendige Wandlungsprozesse konsequent und wirkungsvoll voranzubringen.

Unsere Fragen betreffen Themenbereiche wie die Übernahme von mehr Versorgungsverantwortung ebenso wie eine leistungsgerechte Vergütung oder unsere Mitwirkungsrechte im politischen Verfahren.

Mit den Antworten können wir unsere Mitglieder noch vor den Wahlen rechtzeitig über die Ansichten Ihrer Partei informieren. Wir lassen diese unkommentiert und setzen die Antworten nur in einer Synopse zur besseren Übersicht zusammen

Natürlich werden wir nach den Wahlen für weitere Gespräche über mögliche Zielsetzungen wieder auf die Parteien zugehen.

Weiterlesen …

Betriebswirtschaftliche Praxisanalyse

Eine kostenlose betriebswirtschaftliche Praxisanalyse und gute Argumente für die anstehenden Vergütungsverhandlungen - gleich zwei Ziele soll die Aktion bewirken, die die Dachorganisation der Heilmittel-Verbände Rheinland-Pfalz (DOH-RP) e.V. in Zusammenarbeit mit dem Institut für Gesundheitsökonomik (IfG) aus München unter der Leitung von Professor Günter Neubauer anbietet.

Weiterlesen …

DER VPT INFORMIERT

Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz – HHVG

Am 16. Februar 2017 fand im Deutschen Bundestag die 2. und 3. Lesung zum Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz – HHVG statt.

Weiterlesen …

Pressemitteilung: Ein guter Tag für die Heilmittelversorgung

Die Bundesregierung hat verstanden, die Koalition hat gehandelt: Am 16. Februar 2017 hat der Bundestag mit großer Mehrheit das Heil- und Hilfsmittelversorgungsstärkungsgesetz (HHVG) beschlossen. Die Zustimmung des Bundesrates ist nur eine Formalität. Das neue Gesetz bringt langjährige Forderungen des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände (SHV) auf den Weg.

Komplette Pressemitteilung

therapie Leipzig mit Bundesdeutschem VPT-Symposium

Die therapie Leipzig bietet als einzige Fachmesse mit Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention in Deutschland einen kompletten Marktüberblick. 2015 zeigten 315 Aussteller den 15.300 Messebesuchern ihre Innovationen und aktuelle Branchentrends.

Weiterlesen …

Mit dem VPT die Hürde ZPP schnell und einfach überwinden

In den kommenden Jahren wird die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) unseren Verband im Bereich der Präventionsmaßnahmen weiterhin begleiten. Da Teilnehmer/Kursanbieter immer wieder Schwierigkeiten in der Zertifizierung ihrer Präventionskurse äußern, plant der VPT, einen Pool von bundeseinheitlich zugelassenen VPT-Kursen aufzubauen, (...)

Save the date: Spitzenverband der Heilmittelverbände auf der therapie in Leipzig

Treffen Sie die Ansprechpartner des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände (SHV) auf der therapie Leipzig vom 16. bis 18. März 2017 am gemeinsamen Stand in Halle 1, Stand-Nr. E30. Herzlich willkommen sind alle Therapeuten auch bei der berufspolitischen Veranstaltung des SHV am 17. März 2017. Zwischen 13:30 und 14:15 Uhr stellen sich die Vorsitzenden der Mitgliedsverbände am Freitag auf der Mehrzweckfläche 3, CCL, Ebene 0, den Fragen rund um die Berufspolitik.

Verwendung der neuen Verordnungsvordrucke

Aufgrund zahlreicher Nachfragen hat uns der GKV-Spitzenverband in Sachen Verwendung neuer Verordnungsvordrucke gebeten, nochmal Folgendes klar zu stellen:
Bei den ab 01.01.2017 zu verwendenden Vordrucken von Heilmitteln wurde im Vergleich zu den bis zum 31.12.2016 gültigen Formularen lediglich ein zusätzliches ICD-10 Feld aufgenommen.
 

Weiterlesen …

Neue Verordnungssoftware mit erheblichen Problemen

Die neue, zertifizierte Verordnungssoftware läuft nicht reibungslos. Mitglieder melden uns vermehrt, dass die neu eingeführte Verwaltungssoftware nicht den Vorgaben der Heilmittelrichtlinie und des Heilmittelkatalogs entsprechen würde. Vermutlich handelt es sich hier um Programmierungsfehler.

Weiterlesen …

SHV-Vorsitz: Erfolgreiche Bilanz

Nach der Beendigung seiner dreijährigen Amtszeit als Vorstandsvorsitzender des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände (SHV) e.V. kann Karl-Heinz Kellermann, der auch gleichzeitig Bundesvorsitzender des Verbandes Physikalische Therapie (VPT) e.V. ist, eine wirklich erfolgreiche Bilanz ziehen.

Weiterlesen …

MEHR AKTUELLES

MEHR AKTUELLES BEIM BUNDESVERBAND